Updates

19.11.2016 Archiv – ältere Dokumente zu Gegnern der “offiziellen Version”
11.08.2016
Die Häufung der wargames ist verdächtig? Dieser Artikel beendet die Sektion “Alternative Deutungen”, sollte nicht irgendein “großer Wurf” in der Zukunft eine interessante Interpretation bieten – wovon allerdings angesichts des Stadiums der Lustlosigkeit, das die 9/11-Debatte erreicht hat, nicht mehr auszugehen ist. Nahezu alle Artikel der vergangenen drei Jahre waren Aufarbeitungen von Notizen aus dem Jahr 2011. Es bleiben neben vielen geklärten auch einige offene Fragen, die von zukünftigen Interessierten vielleicht beantwortet werden, vielleicht auch nicht.
Die Sektion “Alternative Deutungen” dieser Webseite hat stets die meisten Rückmeldungen provoziert und ich danke den verschiedenen Interessierten, die mit Kritik, Vorschlägen und Zuarbeiten zu ihrem Umfang und Niveau beigetragen haben.
22.05.2016
Die Theorie des plane swap
12.05.2016
Wurde die Cockpittür von AA 77 niemals geöffnet? Flog UA 93 nach dem “offiziellen” Absturz weiter?
07.03.2016
Korean Flight 85 – A Window into the Air Threat Conference, Überlegungen zur “Live-Fly”-Theorie
21.02.2016
Ergänzungen zu Paul Schreyers Kritik an Col. Robert Marr
20.02.2016
Schaute NORAD auch nach innen?
07.02.2016
Essay about the arrival of the Otis-Jets in NYC from the perspective of the first responders
05.02.2016
Wie funktioniert Radartraining bei der FAA? Gab es 9/11 falsche Radarsignale bei der FAA? Gab es zwei “entführte” Delta-Maschinen?
27.12.2015
Die verschiedenen “offiziellen Versionen” zu UA 93, die 9/11 gültigen Richtlinien für Controller der FAA, Themenfremdes: Die Rolle von Moussaoui
20.12.2015
DRG zur Alarmierung des NEADS zu UA 175
10.12.2015
Die Cockpittür post-9/11, Zweifel an der Cockpitstürmung, Überlegungen zur Reaktionszeit der FAA
18.11.2015
Einblick in Vigilant Guardian, Diskussion der Verwechslung von Übung und Realität
08.11.2015
Selektiv, unkritisch, detailversessen
12.09.2015
Update zu Cheneys Order
08.02.2015
Methodendiskussion zu “Verschwörungstheorien” unter Aspekte
19.10.2014
Hijacking America´s Mindgefälschter CVR, Teil 4
11.09.2014
Artikel “Die Anomalienjäger” über Selektionsmechanismen im Internet und Gegner der “offiziellen Version” bei Telepolis erschienen, verfasst gemeinsam mit René König
13.06.2014
Das Laura-Brown-Statement
19.01.2014
“Does the order still stand?” – Cheneys Order
10.11.2013
Zur Mission des NORAD, fehlenden Intercept-Erfahrungen der FAA vor 9/11Payne Stewart und wargames vor 9/11
10.05.2013
Bröckers/Walther: Koordination der Flugmanöver
04.05.2013
Bröckers/Walther: Abschuss von United 93
14.04.2013
Der Hijack Coordinator
11.01.2013
Schreyer zum Otis-Scramble
25.11.2012
Schreyer zum Zeitstempel der NEADS-Tapes
24.11.2012
Schreyer zu Col. Marr, Radarlöchern und der Andrews AFB; Wisnewski zum CVR von UA 93
23.04.2012
A TV documentary called “9/11 The Lost Tapes” was just broadcast on UK channel 4. The producers interviewed Robert Marr, Stacia Rountree, Maureen Dooley, Jeremy Powell from NEADS; Paul Thumser, Dave Bottiglia from FAA ZNY; Dan Bueno, Colin Scoggins from FAA ZBW; Ben Sliney from FAA ATCSCC Herndon; Michael Woodward from American Airlines; and Dean John Farmer from the 9/11 Commission. Their comments and analysis are paired with the live recordings from NEADS, FAA and AA floors. While none of the recordings are new (except perhaps from a chilling message Mark Binghams mother left on his telephone answering machine), the documentary is a good starting point for freshmen about the 9/11 experiences of civilian and military personnel, as told by an important piece of primary data, the voices of the day.
20.04.2012 NEADS ROE change (shootdown authority)
09.03.2012
Update zur MASCAL 2001; Home Run
08.03.2012
Davidsson zum CVR von UA 93
31.10.2011
Bröckers/Walther zur Alarmierungszeit UA 93
13.10.2011
Ergänzungen zu Operation 9/11
10.10.2011
FAA Richtlinien Entführung, Nachträge zu Bröckers/Walther in NEADS to Know und Der Kurswechsel von AA 11
09.10.2011
2. Von Bülow zum CVR von UA 93
21.09.2011
5. Bröckers/Walther zur Befehlskettenmanipulation 2001
30.08.2011
Gefälschte Cleveland-Tapes?
16.06.2011
Freischaltung der Webseite

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>